Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Auch im Sekretariat und in Assistenzbereichen ist es heute wichtig , wirtschaftlich zu denken und zu handeln. An Mitarbeiter und MItarbeiterinnen im Officemanagement werden umfangreiche Forderungen gestellt: sie sollen sehr viele Themen inhaltlich beherrschen, sehr gut vernetzt sein, oft vertraute und damit verschiegene Gesprächspartner sein. Sie wissen, wie Themen zusammen hängen, überwachen Arbeitsprozesse, verfügen über fachliches Know how und natürlich auch Soft Skills.

Kommunikation ist eine Schlüsselqualifikation: sie sollen zielorientiert kommunikativ auf andere einwirken - auch einmal auf die "Chefs". wichtig - und das alles so unauffällig dass Arbeiten fertig werden ohne dass das Arbeitsklima leidet.

Die Durchlaufzeiten für Vorgänge sollen kurz, Erreichbarkeit und Informationsfluss gesichert sein; auch die ökonomischen Anforderungen steigen: Verschwendung muss der Vergangenheit angehören, das "schlanke" und "effiziente" Büro ist gefragt – und ein Baustein für die Wettbewerbsfähigkeit der Einrichtung.

Diesen Ablauf für einen Workshop "Office Management" habe ich schon erfolgreich uimgesetzt:

Teil 1: Den Bedarf erkennen

  • Wohin entwickeln sich Gesundheitseinrichtungen
  • als Rahmen des office managment
  • Was wünschen sich Chefs von Sekretariat und Assistenz?
  • Zusammenarbeit ist situativ - wie führt mein Chef?
    (Umgang mit verschiedenen Arbeitsstilen und Persönlichkeiten)
  • Welche Kompetenzen bringe ich ein?
  • Der konkrete Bedarf: Fragen / Fälle aus dem Teilnehmerkreis

Teil 2: Tools, Tipps und Kniffe

  • Prioritäten setzen
  • Der Griff in die Werkzeugkiste
  • Kommunikation im Zeitalter technischer Medien
    wie Smartphone und WhatsApp
  • Arbeitshilfen

Teil 3: Herausforderungen kennen und bewältigen

  • Selbstorganisation, Zeitmanagement, Zeitdiebe
  • Kommunikation, die ankommt
  • Abgrenzung & Offenheit
  • Nein sagen können
  • Souverän reagieren – auch in schwierigen Situationen
  • Stress: (k)ein ständiger Begleiter
  • Meine Einstellung zum Job (Motivation & persönliche Balance)

 

Weiterbildung ist eine Investition in Erfolg!

"Es gibt nur eine Sache auf der Welt die teurer ist als Bildung: Keine Bildung!" (John F. Kennedy)

Die Welt besteht aus denen, die etwas in Gang setzen, denen, die zusehen, wie etwas geschieht, und denen, die fragen, was geschehen ist. (Norman R. Augustine)

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?